Home / Tag Archives: Negombo

Tag Archives: Negombo

Was kann man in Negombo unternehmen?

Vor den Toren von Negombo, einem kleinen Fischerort an der Westküste von Sri Lanka, befinden sich die schönsten Tauchreviere des Landes. Die meisten Korallenriffe sind hier noch intakt. Ein weiteres unvergessliches Highlight für Besucher der Hafenstadt sind Bootausflüge zur Beobachtung der Giganten der Meere. Zahlreiche Pottwale und Delfine tummeln sich in den Gewässern vor der Westküste. Viele weitere Wassersportarten und …

Mehr lesen »

Sehenswürdigkeiten von Negombo

Der kleine Fischerort Negombo bietet kaum spektakuläre Sehenswürdigkeiten. Allerdings versprüht die Stadt einen unverwechselbaren Charme als geschichtsträchtige Hafen- und Handelsstadt. Überall in der Altstadt stößt man auf Spuren vergangener Kolonialzeiten. Alte Befestigungsanlagen, Kirchen und der historische Hafen bestimmen das Stadtbild. Ein System von kleinen Kanälen, einst von den Holländern als Transportwege für Zimt angelegt, zieht sich durch den gesamten Ort …

Mehr lesen »

Negombo

Fischer am Strand von Negombo

An der Westküste von Sri Lanka liegt die kleine idyllische Hafenstadt Negombo. Der Ort war, bedingt durch seine Nähe zum Flughafen und zur Hauptstadt Colombo, bereits in den 70er Jahren eines der ersten Touristenzentren des Landes. Bis heute bietet das kleine Fischerörtchen eine Vielzahl an touristischen Einrichtungen aller Art. Den Charme Negombos machen nicht die eher bescheidenen Strände aus. Vielmehr …

Mehr lesen »

Sehenswürdigkeiten in Colombo

Pettah, eines der ältesten Stadtviertel Colombos bietet einen bunten, quirligen Bazar, den man bei einem Besuch der Hauptstadt nicht verpassen sollte. Hier sind die Straßenstände ganz traditionell im Bazarstil auf eine andere Spezialität ausgerichtet und es gibt wahrlich nichts, was es nicht gibt. Die Front Street beispielsweise ist voller Taschen, Koffer und Schuhen. 3rd Cross Street und Kyzer Street hingegen …

Mehr lesen »