Home / Tag Archives: Ella

Tag Archives: Ella

Was kann man in Ella unternehmen?

Den Reiz Ellas, eines kleinen Ortes im zentralen Hochland von Sri Lanka, macht seine einzigartige Natur aus. Unberührte Berglandschaften, tiefe Schluchten und tosende Wasserfälle sind beliebte Ausflugsziele für abenteuerliche Trekkingtouren. Es gibt einige Tour-Anbieter und Guides in Ella, viele Attraktionen kann man aber auch gut auf eigene Faust erkunden.

Mehr lesen »

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Ella?

Ella, ein kleiner abgeschiedener Ort im zentralen Bergland von Sri Lanka, liegt auf 1.000 Metern Höhe. Das absolute Highlight von Ella ist seine faszinierende, unberührte Natur. Tiefe Schluchten, mystische Höhlensysteme, nebelverhangene Berge und tobende Wasserfälle sind die begehrten Sehenswürdigkeiten dieser Region in Sri Lanka. Sie entführen den Besucher in eine unbekannte Welt, die Heimat zahlreicher, alter hinduistischer Legenden und Mythen …

Mehr lesen »

Ella

Ella

Der kleine Ort Ella liegt an der Südostseite des sri-lankischen Berglandes, inmitten einer einzigartigen Natur. Malerische Hügel, tiefe Schluchten, dichter Dschungel und tosende Wasserfälle umgeben den Ort. Ella bietet ein gutes Kontrastprogramm zum Trubel der belebten Strände. Um die Faszination der Landschaft in vollen Zügen zu genießen, sollte man einige Tage einplanen.

Mehr lesen »

Reisebericht: Zugfahrt von Kandy nach Ella

Reisen mit dem Zug durch Sri Lanka

Kandy wird neben Colombo als die einzig richtige Stadt Sri Lankas gehandelt. Mit seinen mittlerweile mehr als 120.000 Einwohnern hat die Stadt einiges zu bieten und wer Interesse an Geschichte und Kultur hegt, wird hier auf seine Kosten kommen. Auch wir verbrachten in Kandy im Rahmen unseres Rucksackurlaubs ein paar Tage, in denen wir uns Sri Dalada Maligawa – den …

Mehr lesen »

Sehenswürdigkeiten in Ella

Sehenswürdigkeiten in Ella

Für Trekking Touren und Wanderbegeisterte ist Ella genau das Richtige! Ella ist von Bergen, Wasserfällen und Tempeln umgeben und lädt daher zu ausgedehnten Wanderungen ein. Wer es zunächst eher ruhig angehen möchte, dem sei angeraten, auf einer Tour Little Adam’s Peak zu erkunden. Teilweise führt der 4,5 km lange,  Weg durch malerische Teeplantagen. Hierbei muss man kein Trekking Experte sein, …

Mehr lesen »