Home / Land und Leute

Land und Leute

Bereits vor Antritt einer Reise Informationen zu Land und Leuten zu sammeln, ist einer der Grundpfeiler, um adequat mit der anderen Kultur umgehen zu können. Daher finden Sie im Folgenden Informationen zur Geschichte, der Wirtschaft des Land sowie der Flora und Fauna. Die in der ganzen Welt bekannte Küche von Sri Lanka wird ebenso beschrieben wie die Hintergründe des Bürgerkriegs in Sri Lanka oder die in Sri Lanka anzutreffenden Religionen und deren Einfluss auf das alltägliche Leben auf der Insel:

Musik in Sri Lanka

Musik ist aus dem Alltag von Sri Lanka kaum wegzudenken. In den Tempeln und Pagoden ertönen rhythmische Klänge und bei geselligen Familientreffen und während der Feldarbeit wird gesungen. Die Perle im indischen Ozean ist ein sehr musikalisches Land, das über die Jahrhunderte vielen verschiedenen Einflüssen unterworfen war. Die Musik ist dabei so vielfältig wie das Land selbst.

Mehr lesen »

Die Flagge von Sri Lanka

Flagge von Sri Lanka

Die „Löwenflagge“, wie die Flagge von Sri Lanka auch bezeichnet wird, ist seit dem 17. Dezember 1978 das offizielle Aushängeschild des Landes. Den Namen Sri Lanka, der auf Singhalesisch „strahlend schönes Land“ bedeutet, führt das Land erst seit 1972, bis dahin war der Inselstaat als Ceylon bekannt.

Mehr lesen »

Sri Lanka Tourismus

Das Ministerium für Tourismus von Sri Lanka hat einiges vor, um die Insel mit Besuchern zu füllen. Eine Verbesserung der Infrastruktur und der Straßenverhältnisse sowie die Planung von Hotelkomplexen nicht nur an der Westküste, sondern vor allem an der bis vor kurzem krisengebeutelten Ostküste soll dafür sorgen, dass Touristenströme kommen. Ob sich das als Vorteil oder als Nachteil für das …

Mehr lesen »

Geschichte von Sri Lanka

Die Geschichte von Sri Lanka datiert die ersten Einwanderer vom indischen Festland um ca. 500 v. Chr.. Der Chronik Mahavamsa zufolge soll Vijaya, der Stammesvater der Singhalesen, aus dem Nordosten Indiens mit seiner Gefolgschaft nach Sri Lanka verbannt worden sein. Dort errichtete er das erste singhalesische Königreich, dessen Hauptstadt für mehrere Jahrhunderte Anuradhapura wurde und die Kultur sowie Geschichte von …

Mehr lesen »

Religion auf Sri Lanka

Christlicher Friedhof in der Nähe von Haputale

Die mit Abstand größte Religion in Sri Lanka ist der Theravada Buddhismus. Die meisten Singhalesen, rund 70 Prozent der Bevölkerung, gehören ihm an. Die zweitgrößte Bevölkerungsgruppe von Sri Lanka, die Tamilen, sind hingegen mehrheitlich Hindus. Daneben gibt es als weitere Religion auch Christen und Moslems auf der Insel, die sich jedoch deutlich in der Minderheit befinden. Ihr Anteil an der …

Mehr lesen »

Sprachen in Sri Lanka

Bis 1957 war Englisch offzielle Amtssprache in Sri Lanka. Auch heute noch wird diese Sprache von einem beträchtlichen Teil der Einwohner des Inselstaates beherrscht. Viele Ortsschilder sind deshalb in Sri Lanka in drei Sprachen beschriftet, singhalesisch, tamilisch und englisch. Die Minderheit der Burgher auf Sri Lanka, die Nachkommen aus Mischehen zwischen europäischen Siedlern und einheimischen singhalesischen und tamilischen Frauen, kommuniziert …

Mehr lesen »

Sri Lanka Tsunami im Jahr 2004

Vom Tsunami verwüstetes Haus an der Küste von Sri Lanka

Das Tsunami Unglück im Jahre 2004 traf Sri Lanka in einem sehr starken und somit zerstörerischen Ausmaß. Die am 26. Dezember auf Sri Lanka eintreffenden Tsunami Wellen trafen die Insel ohne jegliche Warnung und Vorbereitungsmöglichkeiten für die Bevölkerung. Entsprechend hoch waren sowohl Opfer und Verletzte als auch die durch den Verlust ihrer Häuser für die Zukunft Obdachlosen aus dieser Naturkatastrophe. …

Mehr lesen »

Sri Lanka Bürgerkrieg

Der Bürgerkrieg auf Sri Lanka ging von 1983 bis 2009. Angehörige der größten Minderheit, der Tamilen, wollten in dem blutigen Konflikt durch Waffengewalt einen eigenen Staat „Tamil Eelam“ im Norden und Osten der Insel erkämpfen und sich so vom Rest des Landes abspalten. Die größte paramilitärische Organisation der Separatisten waren die Liberation Tigers of Tamil Eelam (LTTE), deren gesamte Führung …

Mehr lesen »