Home / Aktivitäten (Seite 3)

Aktivitäten

Plant man eine Reise nach Sri Lanka, so fragt man sich spätestens bei der Ankunft im Land, welchen Unternehmungen und Aktivitäten man in diesem traumhaften Land nachgehen kann. Was sollte man keinesfalls verpassen? Was kann man nur hier erleben? Hier finden Sie Informationen zu Aktivitäten in Sri Lanka sowie Hinweise, wo Sie diesen Aktivitäten am besten nachgehen können und auf was Sie dabei achten sollten:

Savangadhara – Entspannungstherapie

Savangadhara ist eine ebenfalls in Sri Lanka übliche uralte, ayurvedische Behandlungsform, bei der ein Strahl von speziellem medizinischem Öl auf den Körper gespritzt und anschließend einmassiert wird. Nach der Beurteilung des Gesundheitszustands des Patienten wird der Ayurveda Arzt entscheiden, ob Savangadhara die geeignete Therapieform für den Patienten darstellt.

Mehr lesen »

Verechana Karma – Reinigungstherapie

Verechana Karma ist eine spezielle ayurvedische Reinigungstherapie, um den gesamten Körper zu reinigen. Diese therapeutische Maßnahme wird durch die Gabe medizinischer Kräuteröle eingeleitet. Wenn die im Körper angesammelten Giftstoffe durch die Behandlung ausgeschieden werden, lässt die Wirkung der Kräuter automatisch nach. Bevor die Behandlugn allerdings eingeleitet werden kann, ist eine ärztliche Untersuchung des Patienten unabkömmlich.

Mehr lesen »